VDVO

„Der Verband hatte Einfluss auf meine berufliche Ausrichtung.“

Seit Juni 2015 vertrete ich als Vorstandsvorsitzender des VDVO (Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V.) die Interessen unserer Mitglieder. Diese ehrenamtliche Tätigkeit hat einen stärkeren Einfluss auf meinen beruflichen Alltag, als ich mir dies im Vorfeld vorgestellt hatte.

 

 

Der VDVO ist die größte, deutschsprachige Interessenvertretung für Corporate Meeting Planer. Ziel ist die effektive Unterstützung von Veranstaltungsplanern, die Vermittlung von innovativem Wissen und Erfahrungen sowie die Vernetzung von Menschen und Ideen. Unsere Mitglieder sind Veranstaltungsplaner aus DAX-Konzernen, mittelständischen Unternehmen, Eventmanager aus Agenturen sowie Vertreter der Leistungsanbieter.

Die Motivation für mein Engagement für den Verband hat mehrere Gründe: Zum einen ist es für mich eine große Freude, dass ich an der inhaltlichen Weiterentwicklung der Themen beteiligt bin und meine Kompetenzen somit einbringen kann. Zum anderen lebt ein Verband auch immer von den aktiven Menschen, dem Netzwerk und den Treffen untereinander. Hieraus resultiert gleichermaßen auch für mich eine persönliche und fachliche Weiterentwicklung im Veranstaltungsmarkt.

 

Darüber hinaus erfüllt es mich mit Stolz, dass ich in meiner Funktion ein Nachfolger eines der bekanntesten Gesichter des MICE-Marktes sein darf. Gerhard Bleile, der leider im Oktober 2014 verstarb, repräsentierte die fachliche Kompetenz des Verbandes wie kein anderer. Nicht nur durch seine Verbandstätigkeit, sondern auch als Berater, Dozent und Pressesprecher des Pharma Fortbildungs Forum war Gerhard Bleile stetig im Einsatz. Als Autor und Mitautor von diversen Fachbüchern, die Unternehmen von den theoretischen Grundlagen bis hin zu praktischen Einführungen

und Anwendungen begleiteten, verfasste er unter anderen das Fachbuch zum Thema "Veranstaltungsrichtlinien“, welches als wichtige Säule für mein heutiges Wissen diente.

Um den Anforderungen an mein Mandat und den Bedürfnissen unserer Mitglieder gerecht zu werden, ist es notwendig, dass die beruflichen Aufgaben sich mit der Interessenlage der Verbandsarbeit gut ergänzen. Daher hatte der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. einen großen Einfluss auf meine heutige berufliche Ausrichtung.

Wer mehr über die Vorteile vom VDVO wissen möchte, erhält hier weitere Informationen: www.vdvo.de

Bernd Fritzges

0 41 65 - 9979 008

0 41 65 - 222 143